Auswahl an Veranstaltungstipps und Events

Auf einen Blick: Heiße Veranstaltungstipps zu Events, Filme, Konzerte, Theater, Tanz und Feste in Wiesbaden bei einkaufen-wiesbaden.de

Allgemeine Infos zu Bus, Bahn und Stadt Wiesbaden | Akzent-Theater | Burgfestspiele Wiesbaden | Caligari Film-Bühne | Fasanerie Wiesbaden | FGKKH: Rettet die Weinkönigin – Online Krimi Spiel | Schloss Freudenberg  | Hotspot-Theater für Kinder | Kammerspiele | Künstlerhaus 43 | KulTour Entdeckungsführungen | Literaturhaus | Meisterkonzerte Wiesbaden ab 02.11.21 | Mozartgesellschaft Wiesbaden | Museum Wiesbaden | Staatstheater Wiesbaden | Stadtrundgang & mehr: Facettenreiches Wiesbaden & Rheingau-Taunus-Touren | Theater im Pariser Hof | Thalhaus | Thermine Wiesbaden- Tour de Wiesbaden | ProFamilia informiert | Velvets Theater |



01., 06., 08., 13., 15.10. 2021

Literaturhaus 

29.09.2021 19:30 Uhr
„Das Leben ist ein vorübergehender Zustand“
Stadt- und Musikbibliothek in der Mauritius-Mediathek, Wiesbaden

01.10.2021 18:00 Uhr
Der Deutsche Buchpreis 2021 – Livestream zur Shortlist
Livestream,

06.10.2021 19:30 Uhr
Stephan Thome „Pflaumenregen“
Stadt- und Musikbibliothek in der Mauritius-Mediathek, Wiesbaden

08.10.2021 19:30 Uhr
Literaturhaus: Ein Tag Für Die Literatur und Musik
Kulturforum Schillerplatz, Wiesbaden
13.10.2021 19:30
Felicitas Hoppe liest “Die Nibelungen”
Literaturhaus Villa Clementine, Wiesbaden

Freitag, 15.10.21, 19:00 Uhr, Saal im Roncalli-Haus, Friedrichstraße 26-28, 65185 Wiesbaden
Judith Götz vom Autor*innenkollektiv Fe.In liest aus “Frauen*rechte und Frauen*hass”

***
Bis zum 9. Dezember treffen sich die “Schreibwütigen 2.1” – Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren – wieder donnerstags von 16 bis 18 Uhr zum literarischen Austausch und Schreiben eigener Texte im Literaturhaus Villa Clementine.
***

Verkaufsstellen:
Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1, 65183 Wiesbaden, Tel: 0611/1729-930
E-Mail: t-info@wicm.de
www.wiesbaden.de/t-info
Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr.

Veranstalter:
Literaturhaus Villa Clementine
Frankfurter Str. 1
65189 Wiesbaden
Tel: 0611 31-5745
E-Mail: literaturhaus@wiesbaden.de

ansonsten für Lesungen Veranstaltungsort:
Kulturforum Schillerplatz
Schillerplatz 1-2
65185 Wiesbaden

Link: http://www.wiesbaden.de/literaturhaus



03. + 24.10.2021
14. + 21.11.2021
18. + 19.12.2021

Mozartgesellschaft Wiesbaden

Orchesterkonzert
Sonntag, 3. Oktober 2021, 16 und 18 Uhr,
Herzog-Friedrich-August-Saal, Friedrichstraße 22

KÜNSTLER
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Douglas Bostock Dirigent
Hélène Boulègue Querflöte

PROGRAMM
Felix Mendelssohn Bartholdy – Streichersinfonie Nr. 2 D-Dur
Carl Philipp Emanuel Bach – Flötenkonzert A-Dur Wq. 168
Georg Friedrich Händel – Concerto grosso op. 6,2 F-Dur
Hubert Parry – English Suite

+++

Kammerkonzert
Sonntag, 24. Oktober 2021, 11 Uhr
Museum Wiesbaden, Vortragssaal

KÜNSTLER
Duo
Ella van Poucke Violoncello
Jean-Claude vanden Eynden Klavier

PROGRAMM
Ludwig van Beethoven – Sonate A-Dur op. 69
Robert Schumann – Fantasiestücke op. 73; Adagio & Allegro op. 70; Fünf stucke im Volkston op. 102.

+++

Orchesterkonzert
Sonntag, 14. November 2021, 16 und 18 Uhr
Herzog-Friedrich-August-Saal, Friedrichstraße 22

KÜNSTLER
Sinfonietta Köln
Cornelius Frowein Dirigent
Georgy Tchaidze Klavier

PROGRAMM
Wolfgang Amadeus Mozart – Zwei Präludien und Fugen KV 405 (d-Moll und D-Dur) nach J.S. Bach (Das Wohltemperierte Klavier, Teil II) und Mailänder Quartett (Quartettsinfonie) C-Dur KV 157
Antonin Dvorak – Humoresken op. 101 (Auswahl, Bearbeitungen für Streichorchester)
Frédéric Chopin – Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 f-Moll op. 21 (Bearbeitung für Streichorchester)

+++

Kammerkonzert
Sonntag, 21. November 2021, 11 Uhr
Museum Wiesbaden, Vortragssaal

KÜNSTLER
Duo Accordarra
Krisztián Palágyi Akkordeon
Ivan Petricevic Gitarre

PROGRAMM
Das Programm wird demnächst bekannt gegeben.

+++

Weihnachtskonzert
Samstag/Sonntag, 18./19. Dezember 2021, 17 Uhr
Herzog-Friedrich-August-Saal, Friedrichstraße 22

KÜNSTLER
Vierfarben Saxophonquartett
Stefan Weilmünster Sopransaxophon
Bastian Fiebig Altsaxophon
Susanne Riedl Tenorsaxophon
Jürgen Faas Baritonsaxophon

Et Hepera Gesangs-Ensemble
Lioba Brändle Sopran
Hannah Pommerening Sopran
Franziska de Gilde Alt
Anna Schuppe Alt
Max Pfreimer Tenor
Felix Müller Tenor
Klaus Jakob Vleeming Bass
Robin Brosowski Bass

PROGRAMM
Das Programm wird noch bekannt gegeben

Veranstalter & Veranstaltungsort:
Wiesbadener Casino-Gesellschaft
Friedrichstraße 22
65185 WiesbadenVeranstalter:
Mozart-Gesellschaft Wiesbaden e. V.
Spiegelgasse 9, 65183 Wiesbaden
Tel: 0611 – 30 50 22

Link: http://www.mozartwiesbaden.com/


bis 10.10.2021

Caligari – Programm

Bitte beachten Sie beim Besuch des Caligari folgende Hinweise:
Bei Ihrem Besuch ist die Vorlage eines tagesaktuellen zertifizierten Coronaschnelltestergebnisses, eines Impfausweises oder Genesungsnachweises samt Personalausweis notwendig. Sie können sich bei uns vor Ort mit der luca-App einchecken oder mit einem Formular zur Kontaktdatenerhebung, das Sie im Bereich “Service” herunterladen können. Im gesamten Gebäude und auch während der Vorstellung besteht Maskenpflicht (FFP2 und medizinische Masken).

Vielen Dank für Ihre Kooperation und Ihr Verständnis!

27.09.
17:00 Falling CDN/GB/DK 2020, 112 Min., DF, Regie: Viggo Mortensen
20:00 Vom Gießen des Zitronenbaums F/D/KAT/PSE/CDN 2019, 97 Min., DF, Regie: Elia Suleiman

28.09.
17:30 Vom Gießen des Zitronenbaums F/D/KAT/PSE/CDN 2019, 97 Min., DF, Regie: Elia Suleiman
20:00 Das Narrenschiff USA 1965, 146 Min., OmU, Regie: Stanley Kramer

29.09.
17:00 Nahschuss D 2021, 116 Min., Regie: Franziska Stünkel
20:00 Jallikattu – Zorn der Bestien IND 2019, 95 Min., OmU, Regie: Lijo Jose Pellissery

30.09.
17:30 Gaza mon amour F/D/PSE 2020, 88 Min., OmU, Regie: Arab Nasser, Tarzan Nasser
20:00 Lost in Face – Die Welt mit Carlottas Augen D 2017 – 2019, 84 Min., Regie: Valentin Riedl

Fr 01.10.
17:30 Liebe unter Hausarrest I 2020, 89 Min., OmU, Regie: Emiliano Corapi
20:00 Now D 2020, 79 Min., OmU, Regie: Jim Rakete Sa 02.10. 17:30 The Father GB/F 2021, 98 Min., OmU, Regie: Florian Zeller 20:00 Alles wird gut I 2020, 101 Min., OmU, Regie: Francesco Bruni

So 03.10.
17:30 The Father GB/F 2021, 98 Min., DF, Regie: Florian Zeller
20:00 Fast perfekte Eltern I 2019, 87 Min., OmU, Regie: Laura Chiossone

Mo 04.10.
17:30 Ruben Brandt H 2018, 94 Min., OmU, Regie: Milorad Krstić
20:00 Die Raubtiere I 2021, 108 Min., OmU, Regie: Pietro Castellitto

Di 05.10.
17:30 Rose, Stein und Stern I 2020, 96 Min., OmU, Regie: Marcello Sannino
20:00 Ruben Brandt H 2018, 94 Min, OmU, Regie: Milorad Krstić

Mi 06.10.
17:00 Ich wollte mich verbergen I 2020, 120 Min., OmU, Regie: Giorgio Diritti
20:00 Auf dem Weg – Wenn Begegnungen verändern D 2021, 113 Min., Regie: Salima Oudefel, Timo Götz Zu Gast: Salima Oudefel und Timo Götz

Do 07.10.
17:30 Der wilde Wald – Natur Natur sein lassen D 2021, 90 Min., Regie: Lisa Eder
20:00 Vom Schaukeln der Dinge D 2005, 79 Min., Regie: Beatrix Schwehm Zu Gast: Beatrix Schwehm

Fr 08.10.
17:30 Nowhere Special GB/I/RUM 2020, 96 Min., OmU, Regie: Uberto Pasolini
20:00 The Green Knight USA/IR 2020, 130 Min., DF, Regie: David Lowery

Sa 09.10.
17:30 Herr Mo COR 2016, 101 Min., OmU, Regie: Lim Dae-hyung
20:00 Nowhere Special GB/I/RUM 2020, 96 Min., DF, Regie: Uberto Pasolini

So 10.10.
17:30 Nowhere Special GB/I/RUM 2020, 96 Min., DF, Regie: Uberto Pasolini
20:00 The Green Knight USA/IR 2020, 130 Min., DF, Regie: David Lowery

Veranstaltungsort:
Caligari FilmBühne, Marktplatz 9, 65183 Wiesbaden
Tel: 0611/31-3779, Fax: 0611/31-3961
Haltestelle Dern’sches Gelände

Verkaufsstellen:
beim Veranstalter
E-Mail: caligari@wiesbaden.de
Öffnungszeiten:
Die Kinokasse im Caligari, Marktplatz 9, öffnet für den Vorverkauf (außer Filmfestivals) von 17 bis 20.30 Uhr.
Wiesbaden Tourist Information, Marktplatz 1, 65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930, Fax: 0611/1729-797, E-Mail: tourist-service@wiesbaden-marketing.de
Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen.
April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr

Veranstalter:
Kulturamt Wiesbaden – Caligari FilmBühne

Link: www.wiesbaden.de/caligari



15.10. + 23.11.2021

div. Zeiten

Wiesbadener Burgfestspiele – Kunst und Kultur unter freiem Himmel#ichwillkeingeldzurück

Wiesbadener Burgfestspiele e.V. freut sich sehr, Sie, liebes Publikum, Sie wieder bei den Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.
In der beeindruckenden historischen Kulisse des Burggartens der Burg Sonnenberg veranstalten wir in den Sommermonaten unter freiem Himmel ein abwechslungsreiches Programm: Schauspiel oder Musiktheater, Konzerte, Filmnächte u.v.a. mehr.

Themenreihe FEMIZID – jeden dritten Tag
Femizid in Deutschland ist real. Gewalt gegen Frauen nimmt zu. Jeden dritten Tag bezahlt eine Frau in Deutschland männliche Gewaltexzesse mit ihrem Leben.
Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe wollen wir die Situation, Ursachen und mögliche Lösungen beleuchten, denn während im Ausland Hunderttausende gegen Frauenmorde protestieren, ist es in Deutschland immer dann auffällig still und regungslos, wenn es um Gewalt gegen Frauen geht.
Freitag, 15.10.21,
19:00 Uhr,
Saal im Roncalli-Haus, Friedrichstraße 26-28, 65185 Wiesbaden
Judith Götz vom Autor*innenkollektiv Fe.In liest aus “Frauen*rechte und Frauen*hass”

30. Oktober 2021, 19:30 21:30 Uhr
“Canciones y Danzas”
“Kaisersaal”, Bürgerhaus Wiesbaden-Sonnenberg (Karte)
mit Olga Reiser (Flöte), Julia Zielinski (Gitarre) und Natalia & Jürgen von „TangoNJ“
…und vor dem Konzert: ein Tango-Workshop für die Gäste!

Das Duett Reiser/Zielinski sind zwei mehrfach ausgezeichnete Wiesbadener Musikerinnen, die gemeinsam seit 2018 konzertieren.
Das Besondere an ihren Konzerten ist nicht nur die geschickte Verflechtung von Barock, Klassik, Romantik und Moderne, sondern auch die ganz eigene Interpretation von bekannten Stücken. Sie präsentieren in ihrem fulminanten und abwechslungsreichen Programm “Canciones y Danzas” eine bunte Mischung von Tänzen und tänzerischen Werken aus den unterschiedlichsten Epochen… Gleichzeitig stellen Jürgen und Natalia von „TangoNJ“ aus Wiesbaden zum ersten Mal zu dieser sogenannten „klassischen“ Konzert-Musik des Duos ihre Tango-Improvisationen vor.
Und vor dem Konzert gibt es, ab 18:00 Uhr, 30 Minuten einen Tango-Workshop für die Gäste!

Tickets (€ 20/€ 18 ermäßigt) für “Canciones y Danzas” können ab sofort bei wiesbadener-burgfestspiele@gmx.de bestellt werden!

Themenreihe FEMIZID – jeden dritten Tag
Dienstag, 23. 11. 21,
19:00 Uhr,
Saal des Roncallihaus, Friedrichstraße 26-28, 65185 Wiesbaden: Podiumsdiskussion

Veranstaltungsort & Veranstalter:
Wiesbadener Burgfestspiele e.V.
Bürgerhaus Sonnenberg, Kaisersaal
König-Adolf-Straße 6, 65191 Wiesbaden-Sonnenberg

Link: https://www.wiesbadener-burgfestspiele.de/programm


 


bis 17.10.2021

Programm Staatstheater Wiesbaden

DO 30 SEP
OPER GROSSES HAUS
19:30
Il Trovatore
Giuseppe Verdi (1813 – 1901)
Drama in vier Teilen
In italienischer Sprache. Mit deutschen Übertiteln.
+++

FR 1 OKT
SCHAUSPIEL, JUST | JUNGES SCHAUSPIELWARTBURG
19:30
Im Anschluss Publikumsgespräch
Der Mensch ist ein Anderer
Eine Stückentwicklung mit den CyberRäubern und Neuronalen Netzwerken
Karten 11 €

SCHAUSPIEL KLEINES HAUS
19:30 – 21:10
Wuhan – Die Verwandlung
Von Clemens Bechtel und Jan Neumann
Karten 12,10 € – 41,80 €
+++

SA 2 OKT
BALLETT
10:00 – 11:30
Antanzen
Mit Eri Funahashi Geen
Offenes Training für Erwachsene ohne Vorkenntnisse.
Treffpunkt 15 Min. vor Beginn der Veranstaltung.
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse

SCHAUSPIEL, JUST | STUDIO
16:00 – 17:20
Konrad oder das Kind aus der Konservenbüchse
Von Christine Nöstlinger
Karten 11 €

SCHAUSPIEL GROSSES HAUS
18:00
Wallenstein
Ein dramatisches Gedicht
Von Friedrich Schiller
Karten 9,90 € – 66,00 €

GASTSPIEL KLEINES HAUS
19:30 – 21:30
hr2-RadioLiveTheater
Ein Fall für Paul Temple
Live-Hörspiel von Francis Durbridge
Karten 16,50 € – 27,50 €
+++

SO 3 OKT
KAMMERKONZERT FOYER GROSSES HAUS
11:00 – 13:00
1. Kammerkonzert
Werke von Ludwig von Beethoven
Karten 16,50 €

SCHAUSPIEL, JUST STUDIO
15:00 – 16:20
Konrad oder das Kind aus der Konservenbüchse
Von Christine Nöstlinger
Karten 11 €

SCHAUSPIEL, JUSTJUNGES SCHAUSPIEL WARTBURG
18:00
Im Anschluss Publikumsgespräch
Der Mensch ist ein Anderer
Eine Stückentwicklung mit den CyberRäubern und Neuronalen Netzwerken
Karten 11 €

SCHAUSPIEL KLEINES HAUS
18:00 – 20:20
Quichotte
Nach dem Roman von Salman Rushdie
In einer Fassung von Daniel Kunze und Marie Johannsen
Deutsch von Sabine Herting
Karten 12,10 € – 34,10 €

OPER GROSSES HAUS
18:00 – 21:40
Il trittico
Puccinis »Triptychon«
Der Mantel | Schwester Angelica | Gianni Schicchi
Giacomo Puccini (1858–1924)
Zyklus aus drei Operneinaktern
In italienischer Sprache. Mit deutschen Übertiteln.
Karten 9,90 € – 66,00 €
+++

DI 5 OKT
BALLETT GASTSPIEL | KLEINES HAUS
19:30
Das Hessische Staatsballett lädt ein
OÜM
Von Fouad Boussouf | Massala Dance Company
Karten 12,10 € – 34,10 €

SCHAUSPIEL, JUSTJUNGES SCHAUSPIEL WARTBURG
19:30
Im Anschluss Publikumsgespräch
Der Mensch ist ein Anderer
Eine Stückentwicklung mit den CyberRäubern und Neuronalen Netzwerken
Karten 11 €
+++

MI 6 OKT
SCHAUSPIEL, JUST STUDIO
10:00 – 11:00
Die furiosen Drei
Von Angela Khuon-Siefert
Gruppenbuchung — Diese Vorstellung ist nur über das Gruppenbüro buchbar

SINFONIEKONZERT KURHAUS
18:00
WIR 2
Joseph Haydn Sinfonie Nr. 62 D-Dur
Wolfgang Amadeus Mozart »Prager Sinfonie« Nr. 38 D-Dur
Der Vorverkaufstermin wird zeitnah bekannt gegeben

BALLETT GASTSPIEL | KLEINES HAUS
19:30
Das Hessische Staatsballett lädt ein
OÜM
Von Fouad Boussouf | Massala Dance Company
Karten 12,10 € – 34,10 €

SINFONIEKONZERT KURHAUS
20:00
WIR 2
Joseph Haydn Sinfonie Nr. 62 D-Dur
Wolfgang Amadeus Mozart »Prager Sinfonie« Nr. 38 D-Dur
Karten 9,90 € – 49,50 €
+++

DO 7 OKT
SCHAUSPIEL, JUST STUDIO
10:00 – 11:00
Die furiosen Drei
Von Angela Khuon-Siefert
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse

SCHAUSPIEL KLEINES HAUS19:30 – 21:50
Quichotte
Nach dem Roman von Salman Rushdie
In einer Fassung von Daniel Kunze und Marie Johannsen
Deutsch von Sabine Herting
Karten 12,10 € – 34,10 €
+++

FR 8 OKT
SCHAUSPIEL GROSSES HAUS
18:30
Wallenstein
Ein dramatisches Gedicht
Von Friedrich Schiller
Karten 9,90 € – 52,80 €

SCHAUSPIEL KLEINES HAUS
19:30 – 21:10
Wuhan – Die Verwandlung
Von Clemens Bechtel und Jan Neumann
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse

SA 9 OKT
SCHAUSPIEL, JUST STUDIO
16:00 – 17:00
Die furiosen Drei
Von Angela Khuon-Siefert
Karten 11 €

SCHAUSPIEL KLEINES HAUS
19:30 – 21:10
Wuhan – Die Verwandlung
Von Clemens Bechtel und Jan Neumann
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse

SCHAUSPIEL WARTBURG
19:30 – 21:25
Admissions
Von Joshua Harmon
Deutsch von Anika Bárdos
Karten 13,20 € – 20,90 €

OPER MOZART-ZYKLUS GROSSES HAUS
19:30 – 22:35
Die Zauberflöte
Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
Große Oper in zwei Aufzügen
In deutscher Sprache.
Karten 11,00 € – 90,20 €
+++

SO 10 OKT
SCHAUSPIEL, JUST STUDIO
15:00 – 16:00
Die furiosen Drei
Von Angela Khuon-Siefert
Karten 11 €

JUSTJUNGES STAATSMUSICAL KLEINES HAUS
18:00 – 21:0012+
Frankenstein Junior
Musical von Mel Brooks & Thomas Meehan
Karten 12,10 € – 34,10 €

SCHAUSPIEL GROSSES HAUS
18:00
Wallenstein
Ein dramatisches Gedicht
Von Friedrich Schiller
Karten 9,90 € – 52,80 €
+++

MO 11 OKT
SCHAUSPIEL WARTBURG
19:30 – 21:25
Admissions
Von Joshua Harmon
Deutsch von Anika Bárdos
Karten 13,20 € – 20,90 €
+++

DI 12 OKT
SCHAUSPIEL ENTDECKEN | BITTE ANMELDEN WARTBURG PROBEBÜHNE
18:00 – 18:50
Theatergemeinde Wiesbaden e.V.
Szenenwechsel – »Admissions«

SCHAUSPIEL WARTBURG
19:30 – 21:25
Admissions
Von Joshua Harmon
Deutsch von Anika Bárdos
Karten 13,20 € – 20,90 €

SCHAUSPIEL KLEINES HAUS
19:30 – 22:15
Szenen einer Ehe
Nach einem Film von Ingmar Bergman
Übersetzung von Hans-Joachim Maass
Karten 12,10 € – 34,10 €
+++

MI 13 OKT
JUST | MITMISCHEN TREFF: SCHILLERDENKMAL
09:30 – 12:30
Herbstferienakademie Kids | 6 – 10
Mit Musik und Theater durch die Jahreszeiten
Karten 45 €

SCHAUSPIEL, JUST STUDIO
10:00 – 10:253+
Die kleine Raupe
Von Luisa Schumacher
Karten 5,50 €

SCHAUSPIEL, JUST STUDIO
11:00 – 11:25
Die kleine Raupe
Von Luisa Schumacher
Karten 5,50 €
+++

DO 14 OKT
JUST | MITMISCHEN TREFF: SCHILLERDENKMAL
09:30 – 12:30
Herbstferienakademie Kids | 6 – 10
Mit Musik und Theater durch die Jahreszeiten

SCHAUSPIEL, JUSTJUNGES SCHAUSPIEL WARTBURG
19:30
Im Anschluss Publikumsgespräch
Der Mensch ist ein Anderer
Eine Stückentwicklung mit den CyberRäubern und Neuronalen Netzwerken
Karten 11 €

SCHAUSPIEL KLEINES HAUS
19:30 – 20:50
Die Pest
Nach Albert Camus
In einer Fassung von Sebastian Sommer
Karten 12,10 € – 34,10 €
+++

FR 15 OKT
JUST | MITMISCHEN TREFF: SCHILLERDENKMAL
09:30 – 12:30
Herbstferienakademie Kids | 6 – 10
Mit Musik und Theater durch die Jahreszeiten

SCHAUSPIEL, JUST | STUDIO
10:00 – 11:15
Das NEINhorn
Nach Marc-Uwe Kling
Karten 11 €

SCHAUSPIEL GROSSES HAUS
18:30
Wallenstein
Ein dramatisches Gedicht
Von Friedrich Schiller
Karten 9,90 € – 52,80 €

SCHAUSPIEL, JUSTJUNGES SCHAUSPIEL WARTBURG
19:30
Im Anschluss Publikumsgespräch
Der Mensch ist ein Anderer
Eine Stückentwicklung mit den CyberRäubern und Neuronalen Netzwerken
Karten 11 €

SCHAUSPIEL KLEINES HAUS
19:30 – 21:10
Wuhan – Die Verwandlung
Von Clemens Bechtel und Jan Neumann
Karten 12,10 € – 41,80 €
+++

SA 16 OKT
KONZERT, JUSTJUNGES KONZERT | WORKSHOP FOYER GROSSES HAUS
15:00 – 16:00
Spiel & Musik
Einführung in die Musikwelt
Karten 3,30 €

SCHAUSPIEL, JUST STUDIO
16:00 – 17:15
Das NEINhorn
Nach Marc-Uwe Kling
Karten 11 €

SCHAUSPIEL, JUST JUNGES SCHAUSPIEL WARTBURG
19:30
Im Anschluss Publikumsgespräch
Der Mensch ist ein Anderer
Eine Stückentwicklung mit den CyberRäubern und Neuronalen Netzwerken
Karten 11 €

SCHAUSPIEL KLEINES HAUS
19:30 – 21:50
Quichotte
Nach dem Roman von Salman Rushdie
In einer Fassung von Daniel Kunze und Marie Johannsen
Deutsch von Sabine Herting
Karten 12,10 € – 41,80 €

OPER GROSSES HAUS
19:30
Cabaret
Buch von Joe Masteroff nach dem Stück »Ich bin eine Kamera« von John van Druten und Erzählungen von Christopher Isherwood
Gesangstexte von Fred Ebb | Musik von John Kander
In deutscher Sprache.
Karten 11,00 € – 90,20 €
+++

SO 17 OKT
KONZERT, JUST BABYKONZERT FOYER GROSSES HAUS
11:00
Brüderchen, komm tanz mit mir!
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse

SCHAUSPIEL, JUST STUDIO
15:00 – 16:15
Das NEINhorn
Nach Marc-Uwe Kling
Karten 11 €

SCHAUSPIEL KLEINES HAUS
18:00 – 20:45
Szenen einer Ehe
Nach einem Film von Ingmar Bergman
Übersetzung von Hans-Joachim Maass
Karten 12,10 € – 34,10 €

OPER GROSSES HAUS
18:00 – 21:40
Il trittico
Puccinis »Triptychon«
Der Mantel | Schwester Angelica | Gianni Schicchi
Giacomo Puccini (1858–1924)
Zyklus aus drei Operneinaktern
In italienischer Sprache. Mit deutschen Übertiteln.
Karten 9,90 € – 66,00 €
+++

Veranstaltungsort & Veranstalter:
Hessisches Staatstheater, Großes Haus, Christian-Zais-Straße 3, 65183 Wiesbaden
E-Mail: vorverkauf@staatstheater-wiesbaden.de

Link: https://www.staatstheater-wiesbaden.de/programm



17.10 – 21.11.2021

11:00 und 15:00 Uhr
Dauer ca. 2 Stunden

Entdeckungstouren durch Wiesbaden

Ob Innenstadt-Erkundungen oder Stadtteil-Touren, Villen-Rundgänge oder Exkursionen ins Umland …
Herzlich Willkommen in WIESBADEN
… entdecken Sie mit uns die schönsten und interessantesten Seiten der Stadt und der Umgebung im Rahmen von öffentlichen und/oder individuellen EntdeckungsTouren und Gästebegleitungen, die wir gerne nach Ihren Wünschen gestalten. Kenntnisreich, informativ und amüsant.

17.10.2021, 15.00 h
Von Handwerkern und dienstbaren Geistern:
Das Bergkirchenviertel
Stadtgeschichtliche EntdeckungsTour
Treffpunkt: Kochbrunnen (Kochbrunnenplatz)

24.10.2021, 14.00 h
Wenn der weiße Flieder wieder blüht:
Die Filmstadt Wiesbaden
Stadtgeschichtliche EntdeckungsTour
Treffpunkt: Wandelhalle in den Herbert-Anlagen (Kronprinzenstraße)

31.10.2021, 14.00 h
Historismus vom Allerfeinsten:
Ein Spaziergang durch die Architektur in Wiesbadens großer Zeit
Stadt- und kunstgeschichtliche Entdeckungstour
Treffpunkt: Obelisk auf dem Luisenplatz

07.11.2021, 14.00 h
Er drängt sich nicht auf, er will entdeckt werden:
Der Jugendstil in Wiesbaden
Stadt- und kunstgeschichtliche Entdeckungstour
Treffpunkt: Kurhaus-Kolonnade, vor dem Eingang ins Automatenspiel

14.11.2021, 13.00 h
Nun aber bleibet Glaube, Hoffnung, Liebe:
Der Wiesbadener Nordfriedhof
Stadt- und kunstgeschichtliche geschichtliche EntdeckungsTour
Treffpunkt: Haupteingang Nordfriedhof (Endstelle der Buslinien 3 und 6)

21.11.2021, 14.00 h
Von fiktiven und tatsächlichen Kriminalfällen aus 300 Jahren:
Tatort Wiesbaden
Stadtgeschichtliche EntdeckungsTour
Treffpunkt: Kurpark, Eingang Paulinenstraße

Ticket:  9,00 €

Veranstalter:
Rainer Niebergall – KulTour & Mehr
Stadtführungen, Stadtgeschichte, Planung, Organisation & Management
Mitglied im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V.

Taunusstraße 57
65183 Wiesbaden
Telefon 0611 507427
Mobil 0171 2006704
Email: Info@KulTour-und-Mehr.de

Link: http://kultour-und-mehr.de/termine.html



24., 25.10.2021

Sa. 15-18 Uhr
So. 10-15 Uhr

HotSpot Theater: vielfältige Angebote aus allen Sparten des Theaters

Wochenendworkshop Zirkus! 8+
Clowns, Prinzessinnen und wilde Löwen – wie Seiltänzer über ein dünnes Drahtseil balancieren, Jongleurinnen Bälle und Diabolos durch die Luft wirbeln lassen, Akrobaten Menschenpyramiden bauen, all das und noch viel mehr lernt ihr an diesem Wochenende.

Mit Sven Samstag, Zirkuspädagoge
40,00 € p.P.
Anmeldung unter p.janssens@hotspot-theater.de

Wunderwaldwochenende!
27. und 28. 11. 2021
Samstag 15 – 18 Uhr
Sonntag 10 – 17 Uhr
für alle ab 11 Jahren

Ein Wochenende in Waldwelten: wir tauchen ein in die Begegnung mit der Natur. Der würzige Geruch, das schimmernde Licht, die klare Luft – durchatmen, spüren, beobachten.
Was passiert in der Natur, wenn keiner hinschaut? Was erzählen uns die Bäume und Vögel? Wenn wir alle Sinne öffnen, lässt sich viel mehr wahrnehmen als gedacht. Aus der direkten Begegnung mit der Natur schaffen wir kleine und große Kunstwerke, für uns, den Augenblick, für eine friedvolle Gestaltung unserer Mitwelt.

Mit Wildnispädagogin Eva Böttcher und Priska Janssens

Anmeldung unter p.janssens@hotspot-theater.de
Um eine Kostenbeteiligung von 10€ wird gebeten.

gefördert von der Initiative Freischwimmen21

Je nach Wunsch und Möglichkeit freuen wir uns über eine Spende
an semiramis e.V., IBAN DE43 5109 0000 0008 0707 09
Mit Elka Aurora, Musikerin und Musiktherapeutin

Veranstalter:
semiramis e.V.

Link: https://hotspot-theater.de/



29., 30.10. +
12., 13.11. 2021

19:30 Uhr

Rettet die Weinkönigin!
Krimispektakel – Bube, Dame, König, Tod – Das Spiel ist aus!

Wir präsentieren unser brandneues Online Krimi Spiel. Erleben Sie eine interaktive Verbrecherjagd mit live Schauspielern im Internet. Machen Sie sich mit Freunden und Gleichgesinnten auf die Suche nach Hinweisen, verhören Sie die Verdächtigen und versuchen Sie, das Verbrechen aufzuklären. Mehr Infos zum Ablauf eines Online Krimis finden Sie unter www.online-krimi-spiel.de
Krimispektakel – Club La Palmera – Mörder machen keinen Urlaub!

Unser Krimi Spektakel auf den Schiffen der Primus-Linie in Frankfurt ist aktuell in Corona-Pause. Wir hoffen, Sie bald wieder an Bord begrüßen zu können.

Aber mit dem Online Krimi Spiel kommt das Verbrechen zu Ihnen nach Hause. Genießen Sie einen spannenden Abend mit Freunden, Familie & Kollegen, auch wenn Sie normalerweise weit entfernt voneinander wohnen.

Erleben Sie eine interaktive Verbrecherjagd mit live Schauspielern im Internet: Die schöne Weinkönigin wurde entführt und es bleiben nur zwei Stunden, um sie zu befreien! Machen Sie sich mit Freunden und Gleichgesinnten auf die Suche nach Hinweisen, verhören Sie die Verdächtigen und versuchen Sie, die Weinkönigin zu befreien, bevor das Ultimatum abläuft.

Einzel-Ticket
€24,95

Paar-Ticket
€34,95

Gruppenticket
Mit bis zu 10 Personen an bis zu 8 Accounts einen eigenen Ermittlungsraum sichern! Dazu einfach 8 Einzeltickets buchen und mit dem Promotioncode “Gruppe” nur 179 Euro zahlen

Spielvoraussetzungen:
PC mit Webcam, stabiles Internet und einen Browser-Zugang zu „Zoom“ (keine Installation notwendig)

Veranstalter:
Für Garderobe keine Haftung (FGKH)

Link: https://fgkh.de/
& https://online-krimi-spiel.de/


bis 28.10.2021

20:00 Uhr

Künstlerhaus 43 

30. September 2021 | 20:00 – 22:30
Poetry Slam into nature
Hofgut Adamstal, Adamstal 1
Ein Stuhl, eine Handvoll Slammer, Livemusik und viel Natur erwarten die Zuschauer beim Poetry Slam on the walk into the nature auf dem Gelände des Hofgut Adamstal. Wo sonst Pferde grasen oder Schmetterlinge balzen, buhlen bei Dämmerung Poeten um die …

2. Oktober 2021 | 19:30 – 22:00
Leichenschmaus & Schwarze Katzen

kuenstlerhaus43, Obere Webergasse 43
Mitten in Wiesbaden: Ein Haus in dem sich Edgar Allen Poe wie daheim gefühlt hätte. Knarzende Dielenböden, Kerzenschein, Zimmerfluchten – herzlich willkommen im kuenstlerhaus43, es erwartet Sie ein schräg-skurriles Dinner-Theater. Sir Wilson (Patrick Twinem) lädt Sie im Jahre …

8. Oktober 2021 | 19:30 – 22:00
Theater im Palast, Kochbrunnenplatz 5-6
&
9. Oktober 2021 | 19:30 – 22:00
kuenstlerhaus43, Obere Webergasse 43
Der Spätlesereiter
Menschen schreiben Geschichte. Menschen erzählen Geschichten. Was immer bleibt… ist die Spätlese. // Tickets Begegnen Sie Napoleon und Fürst Metternich … – beide zum Greifen nah im alten Arbeiterhaus. Erleben Sie, wie aus dem einfachen Gutsarbeiter Karl Meisen, bekannt als …

23. Oktober 2021 | 19:30 – 22:00
Leichenschmaus & Schwarze Katzen
Theater im Palast, Kochbrunnenplatz 5-6
Mitten in Wiesbaden: Ein Haus in dem sich Edgar Allen Poe wie daheim gefühlt hätte. Knarzende Dielenböden, Kerzenschein, Zimmerfluchten – herzlich willkommen im kuenstlerhaus43, es erwartet Sie ein schräg-skurriles Dinner-Theater. Sir Wilson (Patrick Twinem) lädt Sie im Jahre …

28. Oktober 2021 | 19:30 – 22:00
Poetry Slam
Theater im Palast, Kochbrunnenplatz 5-6
Goethe & Schiller vom Sockel gehauen! Tickets Poetisches Entertainment… das ist Poetry Slam. Schlamm-Catchen der Worte. Jeweils am letzten Donnerstag im Monat tragen Slammer Geschichten, Gedanken und Gefühle auf die Bühne. In Zimmertheater-Atmosphäre. Poeten aus ganz Deutschland oder regionale Verbal-Urgesteine! …

Preise
Tickets & Infos

Veranstaltungsort & Veranstalter:
kuenstlerhaus43
Müller/ Vielsack GbR
Obere Webergasse 43
65183 Wiesbaden
T 0611 – 172 45 96 | office@kuenstlerhaus43.de | www.kuenstlerhaus43.de
Die Sommerfestspiele Wiesbaden sind eine Produktion vom theater kuenstlerhaus43 und dem Verein Sommerfestspiele Wiesbaden e.V. und sind urheberrechtlich geschützt.



29.10.2021
26.11.2021
und jeden Samstag um 

10:30 + 14:30 Uhr
Facettenreiches Wiesbaden – Stadtrundgang zum Kennenlernen (TI)

Während Ihres Rundgangs erfahren Sie Wissenswertes und Überraschendes über die Geschichte und das Leben in der hessischen Landeshauptstadt. Ob Kurhaus, Hessisches Staatstheater oder imposante Villen – repräsentative Bauten prägen das Gesicht der Stadt. Hier in der „Stadt der heißen Quellen“ gibt es rund um das Thermalwasser, die Brunnen und Wiesbaden als Weltkurstadt des 19. Jahrhunderts Eindrucksvolles zu berichten. Der Rundgang führt unter anderem auf den Schlossplatz mit altem und neuem Rathaus, zur Marktkirche als höchstes Gebäude der Stadt und zum ehemaligen Stadtschloss der Herzöge von Nassau, heute Sitz des Hessischen Landtags.
WICHTIGER HINWEIS:
Während des Führung werden öffentliche Gebäude betreten, in denen eine Mund-Nasen-Schutz-Pflicht besteht, daher bitten wir die Teilnehmer der Führung einen geeigneten Schutz bei sich zu tragen.Die Führung dauert ca. 1,5 Std., ist barrierefrei und wird mit einer Personenführungsanlage durchgeführt. Platzanzahl begrenzt. Ermäßigung für Rehagäste/ Kinder/ Tourist Card Inhaber.

Treffpunkt: Tourist Information, Marktplatz
Preise
11,50 Euro pro Person
8,50 Euro für Reha-Gäste
6,80 Euro für Kinder bis zwölf Jahre

29.10.2021 19:00 Uhr
Weinprobe mit dem Weingut Allendorf
Kulinarische Weinprobe inklusive Aperitif, 4-Gang-Menü, Wein, Wasser & Kaffee. Die Weinprobe wird moderiert von Katharina Fladung und Peter Häfner, Geschäftsführer der Niederwald Gastronomie. Melden Sie sich jetzt verbindlich an.
Verbindung von Speisen und Wein auf hohem Niveau
Preise p. P.  EUR 79,00

26.11.2021 19:00 Uhr
Weinprobe mit dem Weingut Leitz
Kulinarische Weinprobe inklusive Aperitif, 4-Gang-Menü, Wein, Wasser & Kaffee. Die Weinprobe wird moderiert von von einem Vertreter des Weingut Leitz und Peter Häfner, Geschäftsführer der Niederwald Gastronomie. Melden Sie sich jetzt verbindlich an.
Verbindung von Speisen und Wein auf hohem Niveau
Preise p. P.  EUR 79,00

WEITERE ERLEBNISSE in Wiesbaden:
Details finden Sie unter: https://www1.wiesbaden.de/…

Erlebnisführung “Die Lisbeth & der Philipp” für Gruppen
Erlebnisführung mit 2 Gästeführer in verständlichem Hessisch
90 Minuten
Ab 15,00 €

“100 Jahre Jawlensky in Wiesbaden” – Museum Wiesbaden
Im Museum Wiesbaden die Jubiläumsausstellung von Alexej von Jawlensky entdecken, bei der erstmals alle 111 Werke Jawlenskys, die im Bestand des Museums sind, komplett präsentiert werden. Im Museumscafé kann man sich danach mit Kaffee und Kuchen stärken.
Ab 17,50 €

Stadtrundgang “Amüsante Geschichten und Anekdoten” für Gruppen
Stadtrundgang durch die Innenstadt mit Erzählungen amüsanter Geschichten aus früheren Zeiten. Unterhaltsame und kurzweilige Führung.
90 Minuten
Ab 105,00 €

Stadtrundgang “Den Jugendstil entdecken” für Gruppen
Vielerorts verbinden sich historische Formen mit Jugendstilornamentik. Suchen und entdecken Sie den Wiesbadener Jugendstil. Dieser Rundgang wird in Ergänzung zur Jugendstil-Ausstellung im Museum Wiesbaden angeboten.
90 Minuten
Ab 105,00 €

THermine Paket Plus XL
Auf der Rundfahrt mit der Stadtbahn THermine erfahren Sie alles über die Historie der eleganten Stadt und ihrer berühmten Bewohner und Bewunderer. Eine Führung über den Neroberg und eine Fahrt mit der Nerobergbahn runden das Programm ab.
2 Stunden
Ab 24,50 €

Weinprobe mit dem Weingut Allendorf
Kulinarische Weinprobe inklusive Aperitif, 4-Gang-Menü, Wein, Wasser & Kaffee. Die Weinprobe wird moderiert von Katharina Fladung und Peter Häfner, Geschäftsführer der Niederwald Gastronomie. Melden Sie sich jetzt verbindlich an.
3 Stunden
Rüdesheim am Rhein
Ab 79,00 €

Zeitreise durch Wiesbaden für Gruppen
Interaktiv in die Vergangenheit – In fachkundiger Begleitung eines Gästeführer und unterstützt durch die App “Future History” machen Sie eine Zeitreise durch das Wiesbaden der vergangenen beiden Jahrhunderte.
90 Minuten
Ab 115,00 €

Stadtrundgang “Die Wasser der Mattiaker” für Gruppen
Die heißen Quellen, Brunnen und der Lauf des Thermalwassers in Wiesbaden liefern eindrucksvolle Hintergrundgeschichten und Wissenswertes.
90 Minuten
Ab 105,00 €

Stadtrundfahrt Wiesbaden für Gruppen
Rundfahrt durch die hessische Landeshauptstadt vorbei an Schloss Biebrich bis auf Wiesbadens Hausberg, den Neroberg.
90 Minuten
Ab 105,00 €

Veranstaltungsort & Verkaufsstelle:
Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1, 65183 Wiesbaden, Tel: 0611/1729-930
E-Mail: t-info@wicm.de
www.wiesbaden.de/t-info
Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr.
Haltestelle: Dern’sches Gelände

Veranstalter:
Wiesbaden Congress & Marketing GmbH
Kurhausplatz 1, 65189 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-700, Fax: 0611/1729-789
E-Mail: info@wicm.de

Link:
facettenreiches-wiesbaden-stadtrundgang.php


bis 30.10.2021

jeweils 20:00 Uhr

Kammerspiele Wiesbaden

01., 02., 08., 09.10.2021
ACHTERBAHN
Nun sind sie auf ein letztes Glas in seinem Appartement gelandet. Eigentlich ist klar, was nun geschehen wird – doch dann kommt alles auf einmal ganz anders. Denn immer mehr übernimmt die junge Dame die Regie des Abends. Rasch wird klar, dass sie nicht das ist, was sie anfangs zu sein vorgab …

15., 16.10.2021
DIESE NACHT – ODER NIE!
Gibt es platonische Freundschaft zwischen Mann und Frau? Auf humorvolle Weise und mit vielen musikalischen Anklängen geht der französische Autor Laurent Ruquier in seiner schwungvollen Komödie dieser Frage nach und bringt ein Paar auf die Bühne, das beinahe dieses Rätsel gelöst hätte, wäre da nicht Amors Pfeil geflogen …

22., 23.10.2021
GLÜCK (LE BONHEUR)
Louise und Alexandre lernen sich eines Abends kennen und verbringen eine Nacht miteinander. Unverbindlich, wunderschön. Diese hinreißende, französische Komödie hält die Zuschauer in Atem und bereitet ein hochkultiviertes Theatervergnügen …

24.10.2021
BIN NEBENAN
Pointierte Situationskomik, prägnante und detailgenau beschriebene Bilder und virtuos gespielte Rollen, die jedermann vertraute Lebenssituationen abbilden: das sind die Eckpfeiler einer Aufführung, die prächtig unterhält und dennoch im Kern Themen von großer Ernsthaftigkeit anspricht …

29., 30.10.2021
DIE TANZSTUNDE
Sie sind ein sehr ungleiches Paar, die leidenschaftliche Tänzerin mit dem gebrochenen Bein und der Professor, dessen Hirn anders tickt, als das »neurotypischer« Menschen. Es ist ein amüsanter Clash zwischen Emotio und Ratio …

Tickets:
Premiere: 25,00 €
Normalpreis: 19,50 €
Ermäßigter Preis: 15,00 €
Abendkasse: 20,00 €
Alle Preise inklusive Vorverkaufsgebühr!

Veranstaltungsort & Veranstalter:
Kammerspiele Wiesbaden e.V., Lehrstr. 6, 65183 Wiesbaden, Tel: 0611/98827340

Wiesbaden Tourist Information, Marktplatz 1, 65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930, Fax: 0611/1729-797, https://www.wiesbaden.de/t-info
Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen.
April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr

Link: https://www.kammerspiele-wiesbaden.de


bis 30.10..2021

20:00 – 21:45 mit Pause

Akzent Theater Programm

01., 02., 08., 09.10.2021
Der Nacktputzer
Ein Junggeselle, der mit weit über Dreißig noch im „Hotel-Mama“ wohnt, hat eine ungewöhnliche Therapie-Idee gegen die verklemmt sterile Atmosphäre zu Hause. Er engagiert heimlich einen Nacktputzer. Der Gast soll wieder Feuer in das Mutter-Leben bringen.

03.10.2021
Theaterworkshop

10.10.2021
Männer und andere Irrtümer
Facettenreiche Komödie über die Tücken des ehelichen Zusammenlebens oder auch nicht. Eine Gebrauchsanweisung, ein geschlechterübergreifender Spass. Eine Achterbahn der Gefühle.

15., 16., 17., 22., 23.10.2021 Im Marleen
Der Nacktputzer
Ein Junggeselle, der mit weit über Dreißig noch im „Hotel-Mama“ wohnt, hat eine ungewöhnliche Therapie-Idee gegen die verklemmt sterile Atmosphäre zu Hause. Er engagiert heimlich einen Nacktputzer. Der Gast soll wieder Feuer in das Mutter-Leben bringen.

24., 30.10.2021
Kleine Eheverbrechen
Was, wenn ein Mann durch Gedächtnisverlust seine Frau nicht mehr wieder erkennt? Was, wenn sie etwas weiß, was er nicht wissen darf? Und was, wenn er weiß, daß sie weiß, was er nicht wissen darf? Ein tolles Stück ( übrigens auch ein tolles Buch) – spannend, intelligent, vielschichtig!

29.10.2021
“Die Räuber” – frei nach Schiller
Ein Marathonläufer kommt beim Training im Wald vom Weg ab imd dabei so sehr in die Dunkelheit, dass ersuch verirrt

Öffnung: 19:00 Uhr
Tickets: Normal € 19.00
Schüler/ Studenten € 16.00

Veranstaltungsort & Veranstalter:
Akzent-Theater, Rheinstr. 60, 65185 Wiesbaden

Link: http://www.akzent-theater.de


bis 30.10.2021
20:00 Uhr

Thalhaus- Programm

Do 30.09.21 | 20:00 Uhr
Sascha Bendiks & Simon Höneß – “In Teufels Küche Teil 2” Musiksatire
Musiksatire von Sascha Bendiks & Simon Höneß Nachdem 2019 Teil_1 im thalhaus innerhalb weniger Tage restlos ausverkauft war, beweisen…

Sa 02.10.21 | 20:00 Uhr
Thomas Nicolai “Sächsisch für Anfänger” – Comedy
Sächseln ist Sächsy! Einfach Unterkiefer locker hängen lassen, keine harten Konsonanten verwenden und schon kann’s losgehen mit Sächsisch…

Mi 06.10.21 | 20:00 Uhr
thalhaus Jazz Session
Die Jazz Session lädt einmal im Monat und bei freiem Eintritt Zuhörer und Musiker gleichermaßen zu spontanem Musikmachen ein. Eine…
Eintritt FREI nach 2G Regeln !

Do 07.10.21 | 20:00 Uhr
Peter Löhmann “PUPSNORMAL – Macht mehr verrückte Dinge….” –
ComedyIn seinem neuen Programm “Pupsnormal – Macht mehr verrückte Dinge!” macht Peter Löhmann jede Menge verrückte Dinge.

Fr 08.10.21 | 20:00 Uhr
MELLOW – blow your mind! – Magie und Illusionen
Wenn Du Dir die Augen reibst und Deine Gehirnzellen mal ordentlich durchgepustet werden: Dann bist Du in der brandneuen Liveshow von Mellow!…

Sa 09.10.21 | 20:00 Uhr
Jens Neutag “allein – ein Gruppenerlebnis” – Kabarett
Die Welt rückt zusammen. Aber der Mensch fühlt sich trotz Dating-Apps mehr und mehr allein. Und zwar so stark, dass er freiwillig…

Mi 13.10.21 | 20:00 Uhr
Pit Hartling wirkt Wunder – Stand-Up Zauberkunst
Er sieht völlig harmlos aus, aber das ist bereits der erste Trick. Bereits im Alter von 17 Jahren wird Hartling in Tokio Vize-Weltmeister…
leider ausverkauft ! spielt auch am Donnerstag den 14.10.21

Do 14.10.21 | 20:00 Uhr
Pit Hartling wirkt Wunder – Stand-Up Zauberkunst
Er sieht völlig harmlos aus, aber das ist bereits der erste Trick. Bereits im Alter von 17 Jahren wird Hartling in Tokio Vize-Weltmeister…

Fr 15.10.21 | 20:00 Uhr
Robert Kreis “Unkraut vergeht nicht” – Musikkabarett
Als Robert Kreis sein neues Programm mit dem Titel „Unkraut vergeht nicht!“ versah, konnte er gar nicht vermuten, dass sich schon kurz…

Sa 16.10.21 | 20:00 Uhr
Robert Kreis “Unkraut vergeht nicht” – Musikkabarett
Als Robert Kreis sein neues Programm mit dem Titel „Unkraut vergeht nicht!“ versah, konnte er gar nicht vermuten, dass sich schon kurz…

So 17.10.21 | 18:00 Uhr
Notenlos “Das Wunschkonzert der Extraklasse” – Musik-Impro-Show
Zwei Typen, zwei Flügel, zwei Stimmen und ein Abend voller Überraschungen: Bastian Pusch und Andreas Speckmann präsentieren ein…

Mi 20.10.21 | 20:00 Uhr
Anka Zink “Gerade noch mal gutgegangen” – Kabarett
Anka Zink ist bei uns… …und wie die Erdmännchen klettern wir alle zusammen aus den Schlupflöchern, nehmen Witterung auf und fragen uns,… Vorpremiere des neuen Programms !

Do 21.10.21 | 20:00 Uhr
Für Garderobe keine Haftung “Auf Shakespeares Spuren… ” – Improtheater
Impro im Stile Shakespeares. Inspiriert von den Stücken, dem Sprachstil, den Themen und dem Zeitalter des englischen Dramatikers geht es um…

Leider muss der Termin abgesagt werden ! Fr 22.10.21 | 20:00 Uhr
Azzurro – Musikrevue – Italienische Schlagerrevue

Fr 22.10.21 | 20:00 Uhr
Für Garderobe keine Haftung “Romea und Julio” – Improtheater
Das vielleicht bekannteste Liebespaar der Theatergeschichte ist viel zu früh gestorben und kehrt jetzt trotzdem auf die Bühne zurück. An… Zusatztermin mit neuem Format !

Leider muss der Termin abgesagt werden ! Sa 23.10.21 | 20:00 Uhr
Azzurro – Musikrevue – Italienische Schlagerrevue

Mi 27.10.21 | 20:00 Uhr
Alexander Merk “Merkwürdig” – Zauberkunst
Einmal im Monat passiert jedem von uns etwas sehr Merkwürdiges. So haben das zumindest Wissenschaftler berechnet. Zauberer Alexander Merk…

Der Termin muss leider verlegt werden, neuer Termin ist Samstag, 10.09.2022 – Ihre Karten behalten Gültigkeit !
Do 28.10.21 | 20:00 Uhr
Fr 29.10.21 | 20:00 Uhr
Kay Ray “Kay Ray Show” – Comedy
KAY RAY – EIN SPASSMACHER OHNE FURCHT UND TADELKay Rays Show ist anders. Weil Kay Ray anders ist. Anders als die Allermeisten seiner…

Sa 30.10.21 | 20:00 Uhr
Kathi Wolf “Psychoparty – Psychisch korrekt. Politisch defekt.” – Kabarett
Die Augsburger Allgemeine Zeitung bezeichnet sie als Publikumsmagnet. Kathi Wolf ist nicht nur Bachelorette der Psychologie, sondern auch…

Veranstaltungsort & Veranstalter:
thalhaus Theater
Nerotal 18, 65193 Wiesbaden, Tel: 0611 / 1851267

Verkaufsstellen:
TicketBox [Galeria-Kaufhof], Kirchgasse 28, 65185 Wiesbaden
Tel: 0611 / 172 9930, E-Mail: info@ticketbox-mainz.de
Öffnungszeiten:
Mo – Fr 9.30 bis 18.30 Uhr, Sa 9 bis 16 Uhr

Wiesbaden Tourist Information, Marktplatz 1, 65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930, Fax: 0611/1729-797, E-Mail: tourist-service@wiesbaden-marketing.de
Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen.
April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr

Wiesbadener Kurier, Langgasse 21, 65183 Wiesbaden, Tel: 0611/355-0

Link: https://www.thalhaus.de/


bis 30.10.2021
19:30 Uhr

Programm THEATER AM PARISER HOF:

30.09.2021
Hanne Kah // Y Live Tour (Konzert)

01.10.2021
El Mago Masin // 100 Jahre Liegestuhl

02.10.2021
Hans-Hermann Thielke // Das Beste aus 25 Jahren

03.10.2021
Lulo Reinhardt & Yuliya Lonskaya // Gypsy meets Classic “Piece of Soul” (Konzert)

08.10.2021
Ill-Young Kim // Kim kommt!

09.10.2021
Andreas Weber // Single Dad – Teilzeit alleinerziehend

10.10.2021
Pamela O´Neal and the Kings of Soul // Motown-Oldie Show (Konzert)

14.10.2021
Thomas Schwieger // Werd‘ erstmal Zweiter!

15.10.2021
Nils Heinrich // Deutschland einig Katerland

16.10.2021
Philipp Schaller // SIE MICH AUCH!

21.10.2021
Welthits auf Hessisch // Die Verhessung der Welt (Konzert)

22.10.2021
Nessi Tausendschön // 30 Jahre Zenit – Operation „Goldene Nase“

22.10.2021
Welthits auf Hessisch // Die Verhessung der Welt (Konzert)

23.10.2021
Maxi Gstettenbauer // Next Level

28.10.2021
Gernot Voltz // Pleiten, Pech & Populisten

29.10.2021
Moritz Netenjakob // Das Ufo parkt falsch

30.10.2021
Tan Çaglar // Geht nicht, gibt’s nicht!

Vorstellungsbeginn:
19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Theater im Pariser Hof
Spiegelgasse 9
65183 Wiesbaden

Link: http://www.theaterimpariserhof.de/



bis 30.10..2021

Attraktionen auf dem Freudenberg

Ab sofort ist das „Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens“ wieder für euch geöffnet. 14 ha Park, 39.741 Bäumen und die Erfahrungsfeld-Stationen stehen euch offen. Hunde sind erlaubt ( aber bitte angeleint lassen)

Öffnungszeiten:
während der hessischen Schulferien öffnet das Erfahrungsfeld Schlosspark immer von Mittwoch bis Sonntag jeweils von 11:00 -18:00 Uhr
außerhalb der hessischen Schulferien ist das Erfahrungsfeld Schlosspark von Dienstag bis Freitag für angemeldete Führungen geöffnet. Führungen können online, per Mail (erfahrungsfedl@schlossfreudenberg.de) oder telefonisch (dienstags von 9 – 13 Uhr, 0611 41 101 41) gebucht werden.
An den Wochenenden öffnet das Erfahrungsfeld Schlosspark für alle Tages-Gäste von Freitag bis Sonntag von 11 – 18 Uhr. Ticket können im Onlineshop gebucht werden.

Essen und Trinken: Im Waldkiosk. Crêpes, Pommes frites, Eis (alles von Demeter), Säfte, Bier, Wein…
Wenn das Erfahrungsfeld geöffnet ist, hat auch der Waldkiosk geöffnet.11-18 Uhr. Im Moment aber alles nur “auf die Hand”

SHELTER FROM THE STORM

Hier bist Du richtig! „Come in, she said, I’ll give ya shelter from the storm“ (Bob Dylan)
Der Freudenberg ist deine Basis für den Sommer, deine Herberge, deine Zuflucht vor dem Sturm. Ein Regenschirm aus Kunst, Klang und Illusion: Performance, Theater, DJ:anes & Konzerte, Absurdes, Fluxus, Workshops, Kino, Zauberei, Diskussionen, Tanz und Kleidertausch-Partys. Von Juli bis September, immer Donnerstag bis Sonntag. Denn ein fliegender Zirkus ist auf dem Freudenberg gelandet: Einen ganzen Sommer lang, es war eine lange Reise – jetzt erst recht!

Programm:

So. 03.10. – ab 18:30
KLEIDERTAUSCHPARTY MIT MUSIK VON COLSEN
Du bringst was du nicht mehr braucht und nimmst was dir gefällt. Der Rest wird gespendet!

Di. – Fr. 05. – 08.10.
10 – 15 Uhr
KREDITINSTITUT FÜR NEUE GELDFLÜSSE – FORSCHEN, VERTRAUEN, HEILEN
Performance im Museum Wiesbaden!
Ich vertraue auf mein Vorhaben – ich glaube an Dein Vorhaben.
Stell dir vor, Du kannst in einem Kreditinstitut dein Vorhaben vorstellen und die Kreditwürdigkeit ist nicht an Profit geknüpft.

So. 10.10.
ab 18 Uhr
KLANGKONZERT
Nicht das Ohr, der ganze Mensch hört.

So. 24.10.
ab 18 Uhr
KLANGKONZERT
Nicht das Ohr, der ganze Mensch hört.

Sa. 30.10.
18 Uhr
WISE AND SHINE – STELL DIR VOR ES IST SCHULE UND ALLE WOLLEN HIN
In einer dreieinhalbstündigen, immersiven Performance wird das Schloss Freudenberg in eine Zukunftsschule verwandelt.

Projekt “Zukunftswald”
Lasst uns den Wald entdecken! Der Wald ist ein Organismus, der atmet, der mit allem verbunden ist, auch mit Dir. Er nimmt Dich auf. Du bist darin. Du rennst hindurch. Lasst uns ins raschelnde Laub legen und in die mächtigen, schwankenden Kronen schauen. Ein Meer von Verästelungen, Verzweigungen, Blättern. Ein kunstvolles Spiel von Licht und Schatten. Schließe die Augen: Es braust und rauscht. Oder hörst Du eine mächtige Stille? Und in der mächtigen Stille: das Trommeln eines Spechts! Das Leiden der Bäume wird mit jedem trockenen Sommer sichtbarer! Die Zeit für Experimente ist vorbei. Nun gilt es zu handeln. Deswe- gen haben wir auf dem Freudenberg den Zukunftswald gesät. Was soll das sein? Wir finden es gemeinsam heraus: Was braucht der Wald? Was brauchst Du? Wann wird unser Wald ein Zukunftswald? Wenn Du nach ihm fragst! Dauer rund 1,5 Stunde. Wenn ihr helfen wollt, dann meldet euch unter kontaktschloss@freudenberg.de

Heil-, Wild-, Unkräuter Führungen
Auch in diesem Sommer finden wieder Heil-, Wild-, Unkräuter Führungen statt: Was geht in den Salat und was in die Hausapotheke? Die Schätze unserer Wiese … alles da, wenn man hinschaut!
Wildkräuter schmecken nicht nur lecker, sondern stecken voller wertvoller Inhaltsstoffe. Welche Pflanzen sich gut für die Alltagsküche verwenden lassen wird ebenso thematisiert wie ihre Heilwirkung und Verwendbarkeit in der Hausapotheke. Aber viel wichtiger: Wir beobachten, wie wir uns im Wald und der Wiese bewegen. Was wir sehen, hören, riechen … hängt ganz entscheidend davon ab, wie wir darauf vorbereitet sind, wie wir uns einlassen. Es geht um unsere Empfänglichkeit für das Geschehen in der Natur und um ein absichtsloses und erwartungsloses Wahrnehmen.

Alle Termine und Tickets findet Ihr hier: https://tickets.schlossfreudenberg.de/de/shop#/

Führungen:
Zu viert (oder zu sechst, wenn aus einem Haushalt, Familie, WG etc.) Alle Führungen sind online buchbar.
Z. B. Begenung mit den Wässern, Schule des Gehens, Zündet das Feuer an, Was uns die Bienen sagen wollen und vieles mehr.

Erreichbar sind wir per Mail. Alle Anfragen, Ideen Wünsche bitte  an erfahrungsfeld@schlossfreudenberg.de, an seminar@schlossfreudenberg.de oder an veranstaltungen@schlossfreudenberg.de

Veranstaltungsort & Veranstalter
Schloss Freudenberg
Freudenbergstr. 220
65201 Wiesbaden-Dotzheim

Tickets zu allen Besuchen: https://tickets.schlossfreudenberg.de/de/shop

Link: https://www.schlossfreudenberg.de/


 

bis 31.10.2021
18:00 oder 20:00 Uhr

VELVETS Theater

26.09.2021, 18 UHR
23.10.2021, 20 UHR
Die Zauberflöte
Velvets-Bühnenfassung der Oper von W. A. MozartDie Handlung spielt in einer ganz und gar märchenhaften Welt und ist wie gemacht für das schwarze Theater! Das Zusammenspiel von Akteuren mit Masken, Puppen und Pantomime wirkt wie eine natürliche Einheit und hebt die märchenhafte Welt Mozarts berühmtester Oper spielerisch hervor.
Die Inszenierung wurde vom ZDF aufgenommen und bei Arte, ORF und ZDF fünfzehnmal ausgestrahlt. Sie wurde auf dem Film – und Fernsehfesfval in Montreux gezeigt.
Eingespielt wird die Tonaufnahme der Berliner Philharmoniker unter Karl Böhm mit Fritz Wunderlich als Tamino und Dietrich Fischer – Dieskau als Papageno.
Für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahre.

01., 17., 22., 24.10.2021, 20 Uhr Sonntags 18 Uhr
Heisse Zeiten
Regie: April Hailer
Musikalische Leitung: Cordula Hacke
Choreographie: Barbara Naughton
Vier Frauen treffen am Flughafen aufeinander. Zwei Dinge haben sie gemeinsam: Sie warten auf den verspäteten Flug nach New York, und sie befinden sich in den Wechseljahren.
Mit viel Witz, Tempo und ohne falsche Hemmungen rocken die vier „Ladies im Hormonrausch“ die Bühne.Hier wird das Tabuthema Wechseljahre zum komödiantisch-musikalischen Feuerwerk der Extraklasse für alle direkt und indirekt Betroffenen. Auch für Männer…!

SAMSTAG, 2. OKTOBER 2021, 20 UHR
Gastspiel Bernd Lafrenz: Was Ihr wollt
eine Shakespeare Solo Komödie
Der preisgekrönte Vollblut-Schauspieler Bernd Lafrenz präsen5ert uns „Was Ihr wollt” als temporeiche Solo-Komödie. Seit über 30 Jahren verbindet der komödian5sche Mul5-Mime Schauspiel, Pantomime, Parodie und Clownerie miteinander und tourt mit seinen Shakespeare-Abenden erfolgreich im In- und Ausland.
„Das Publikum kann gar nicht genug bekommen von dieser Ein-Mann- Show.

FR. + Sa. , 8. + 9.OKTOBER 2021, 20 UHR
Momo
Velvets-Bühnenfassung nach Michael Ende
Nur mit einer Zauberblume in der Hand und der Hilfe von Schildkröte Kassiopeia, Meisterin Hora und ihren Freunden Beppo und Gigi kämpft unsere Heldin Momo gegen die grauen Herren, die den Menschen die Zeit stehlen. „M. Endes Klassiker bildet die perfekte Vorlage für eine einzigartige Inszenierung, die trotz Ausflüge in die Moderne dem Original treue bleibt.“
Für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahre.

SO., SA., 10. + 16. OKTOBER 2021, 18 UHR
Der kleine Prinz
Velvets-Bühnenfassung nach dem weltberühmten Buch von Antoine de Saint- Exupéry
Unser Kultstück seit über 40 Jahren!
Mehr als 1600 Vorstellungen im In – und Ausland
„…man gewann den Eindruck, als hätte Antoine de Saint-Exupéry seine poetische Märchenerzählung maßgeschneidert auf die besonderen Möglichkeiten des Velvets Theaters geschrieben…“
Für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahre.

SONNTAG, 31. OKTOBER 2021, 18 UHR
Gastspiel Udo Jürgens Unvergessen – EINE KONZERT HOMMAGE
Udo Jürgens hat mit seinen Songs Generationen begeistert und sich mit Hits wie „Merci Chérie“, „Mit 66 Jahren“ und „17 Jahr, blondes Haar“ in die Herzen der Menschen gespielt.
Die vier Sänger freuen sich gemeinsam mit Ihnen auf ein charmantes Konzerterlebnis als Hommage an einen der größten Entertainer und Sänger unserer Zeit. Neben zahlreichen Evergreens wird auch die eine oder andere Anekdote nicht fehlen. Der Konzertabend lädt ein zu einer Reise zum berühmten „Platz an der Sonne“, zum Abschalten beim „Griechischen Wein“ und am Ende vielleicht sogar zum Mitsingen beim beliebten „Ich war noch niemals in New York“.

Veranstaltungsort & Veranstalter:
Velvets Theater
Schwarzenbergstraße 3
65189 Wiesbaden
+49 611 719971
info@velvets-theater.de

Öffnungszeiten:
Vorverkauf: Dienstag und Freitag von 13-18 Uhr
sowie an Veranstaltungstagen 1 Stunde vor Beginn der Veranstaltung.

Link: https://www.velvets-theater.de/



bis 31.10.2021

10:15 – 12:15 Uhr

bis zum 31. Oktober von 10.30 bis 17.30 Uhr zu erleben.
Erweiterung der Ausstellung „Fasanerie im Wandel“

Mit der Ausstellung „Fasanerie im Wandel“ wird den Besuchern die dynamische Entwicklung der Fasanerie hin zu einem modernen, attraktiven Tier- und Pflanzenpark mit Naturpädagogischem Zentrum veranschaulicht. Neben einem großen Parkmodell, durch das die Dimension und Lage der einzelnen Gehege und Bauten ersichtlich wird, gibt eine Zeittafel die Entwicklung von den Anfängen im 18. Jahrhundert über die Gegenwart bis hin zu einem Ausblick in die Zukunft wieder.

Ergänzt wurde die Ausstellung durch große Schubfächer mit Informationen und Exponaten, interaktiven Sound-, Spiel- und Lichtelementen sowie mit einem Lesebereich. Filmisch erlebbar wird der Park durch einen Drohnenflug über die Fasanerie. Ziel der Ausstellung ist es, den Besucherinnen und Besuchern die Entstehung und die Geschichte der Fasanerie anschaulich vorzustellen sowie Neugier und Begeisterung für den Park mit den drei Schwerpunkten Tiere, Pflanzen und Naturpädagogik zu wecken.

Die Fasaneriereferentinnen Laura Aporius und Scarlet Arian haben das Thema gekonnt und kreativ für Jung und Alt umgesetzt.

Hofgut Fasanerie
Im denkmalmalgeschützten Hofgut sind unter- gebracht:
Besucherzentrum mit Information, Ausstellungsbereich und Verkaufsstand des Fördervereins (Scheune), Räume des Naturpädagogischen Zentrums, Besuchertoiletten, Restaurant (Schloss), Biergarten und Kiosk

Besucherinnen und Besucher müssen am Eingang einen gültigen Negativnachweis nach Paragraf 3 der Coronaschutzverordnung vorlegen. Selbsttests, die zu Hause oder auch vor Ort durchgeführt werden, sind nicht zulässig. Kinder unter sechs Jahren benötigen keinen Test.
Besucherinnen und Besucher der Fasanerie werden gebeten, dies bei ihrer Planung zu berücksichtigen. Außerdem wird um Verständnis gebeten, dass aufgrund der kurzfristigen Änderung der Rechtslage dieser Schritt notwendig ist. Es wird darauf hingewiesen, dass vor Ort keine Testmöglichkeiten bestehen. Die Maskenpflicht gilt auch in sämtlichen Situationen, in denen der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann, zum Beispiel in Warteschlangen und in geschlossenen Bereichen (Sanitäranlagen, Besucher-Info). Die Einhaltung der Abstandsregeln bleibt darüber hinaus weiterhin erforderlich. Bis auf Weiteres finden keine öffentlichen Tierfütterungen statt. Um eine Ansammlung von Menschen zu vermeiden, sind der bespielbare Schafstall sowie der Fuchs-Dachstunnel weiterhin gesperrt.

Das naturpädagogische Programm findet unter den aktuellen rechtlichen Corona-Regeln statt. Nähere Infos hierzu unter www.wiesbaden.de/fasanerie.

Anreise
Eine Busverbindung bietet die ESWE-Buslinie 33, die direkt vor der Fasanerie hält. Mit dem Auto können Sie uns über Wiesbaden-Klarenthal, die Lahnstraße oder die Aarstraße erreichen.

Öffnungszeiten
November–März täglich von 9.00–17.00 Uhr
April–Oktober täglich von 9.00–18.00 Uhr

Veranstaltungsort & Veranstalter:
Fasanerie
Wilfried-Ries-Straße
65195 Wiesbaden
Telefon 0611 409077-0
Telefax 0611 409077-20
fasanerie@wiesbaden.de

Flyer: Flyer Treffpunkt Natur.pdf

Link: https://www.wiesbaden.de/leben-in-wiesbaden/freizeit/natur-erleben/tierpark/fasanerie.php


Oktober

Museum Wiesbaden

Von Kühen, edlen Damen und verzauberten Landschaften
Oder von der Liebe zur Malerei:
Neues aus dem 19.
bis 26 Sep 2021

„Wir freuen uns, mit dieser Ausstellung besondere Schätze unseres Hauses zeigen zu können, die zum Teil noch nie oder lange nicht mehr zu sehen waren. Mit dem eigenen Sammlungsbestand zu arbeiten, ist eine zentrale Aufgabe des Museums. Wir öffnen die Depots, um die Kunst des 19. Jahrhunderts zu zeigen, wobei wir uns diese Epoche besonders zugehörig fühlen, denn es ist unsere Gründungsepoche. Mit der großzügigen Schenkung des Ehepaars Baechle, die wir parallel in einer eigenen Sonderausstellung zeigen, erhält dieses Jahrhundert noch eine substantielle Bereicherung.“

***

Exquisit — Kunst des 19. Jahrhunderts
Schenkung Jan und Friederike Baechle
bis 26 Sep 2021

Die Künstlerliste der 27 Werke weist signifikante Positionen der Kunst des 19. Jahrhunderts auf und stellt als testamentarische Schenkung eine ideale Ergänzung für den vorhandenen Bestand des Museums Wiesbaden dar.

***

Kristalle
Vom Diamant bis zum Gips
bis 13 Mär 2022

Mit den Augen, den Händen und mit Experimenten können Kinder und Erwachsene die Welt der Mineralien in der Ausstellung erforschen. Dabei helfen Chemie, Physik und Mathematik in besonderem Maß. Zahlreiche Beispiele führen die Vielfalt an Formen und Farben aus den Schmelztiegeln, Kochtöpfen, Gasbehältern und Druckkammern der Erdkruste vor.

***

Beuys 100
Interventionen zum Jubiläumsjahr
bis 12 Oktober 2021

Das Museum Wiesbaden besitzt eine bedeutende Beuys-Sammlung, die der Medizinhistoriker Prof. Dr. Dr. Axel Hinrich Murken zusammentrug. Über Jahre beschäftigten sich Beuys und Murken gemeinsam mit der Frage nach den Heilkräften der Kunst. Wir nehmen den 100. Geburtstag des Ausnahmekünstlers zum Anlass, um das besondere künstlerische Potential der Beuys’schen Werke zu aktivieren.

***

Alles! 100 Jahre Jawlensky in Wiesbaden
bis 27 März 2022
Mit dem Start der Ausstellung Alles! 100 Jahre Jawlensky in Wiesbaden möchte das Museum Wiesbaden Geschichten rund um den Künstler auch in die Stadt hinaustragen. Gemeinsam mit unseren Partnern werden wir an vielen Standorten, die bedeutend für Alexej von Jawlensky waren, Stationstexte anbringen und an manch einer Station auch die ein oder andere Anekdote erzählen. Bleiben Sie gespannt!

***

Momentan finden unsere Angebote nur in einer eingeschränkten Form statt. Bei allen Veranstaltungen wurde die Teilnehmer*innenzahl reduziert und ab 6 Jahren müssen alle Besucher*innen Mund-Nasen-Schutz oder Visiere im Museum tragen. Alle Teilnehmer*innen müssen vor jeder Veranstaltung ein Kontaktformular ausfüllen.
Sie können dieses gern schon vor Ihrem Besuch herunterladen.
diverse Zeiten

Führungen
Die von Fachwissenschaftler*innen des Museums Wiesbaden geleiteten öffentlichen Führungen orientieren sich an den Sammlungsschwerpunkten und den Sonderausstellungen des Museums. Die jeweiligen Themen finden Sie im Kalender.
Di 18:00
Sa 15:00
So 15:00
Dauer: ca. 1 Stunde
Führungen 3,00 Euro, zzgl. Eintritt der jeweiligen Ausstellung
Ticket an der Tageskasse, maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen (In der Jugendstil Dauerausstellung maximal: 20 Personen.)
Nach Vereinbarung sind auch Buchungen außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Kunstpause und Naturpause
Jeden Mittwoch um 12:15 Uhr bieten die Fachwissenschaftler*inne des Museums Wiesbaden eine Kurzführung entweder in den Kunstsammlungen oder der Naturhistorischen Sammlung an.
Mi 12:15
Dauer: ca. 20 Minuten
3,00 Euro inkl. Eintritt
Ticket an der Tageskasse, maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen (In der Jugendstil Dauerausstellung: maximal: 20 Personen.)

Sonderführungen
Gerne erfüllen wir Ihren Wunsch nach einer Sonderführung. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 25 Personen (In der Jugendstil Dauerausstellung: 20 Personen).
Nach Vereinbarung sind auch Buchungen außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
80,— Euro zzgl. Eintritt (60 Minuten)
120,— Euro zzgl. Eintritt (90 Minuten)

Fremdsprachenführungen:
100,— Euro zzgl. Eintritt (60 Minuten)
150,— Euro zzgl. Eintritt (90 Minuten)

Maximal 25 Personen
(In der Jugendstil Dauerausstellung maximal: 20 Personen.)
Beratung: Fon 0611 ⁄ 335 2240 oder fuehrungen@museum-wiesbaden.de

Art after Work und Nature after Work
Lassen Sie den Arbeitstag mit Ihren Kolleg*inneen bei einem besonderen Rundgang im Museum Wiesbaden ausklingen: Nach einer Führung durch die Sammlung oder Sonderausstellung erwarten Sie Getränke und Knabbereien im Museumscafé. Die jeweiligen Themen finden Sie im Kalender.
jeden 3. Di ⁄ Monat 19:00
12,00 Euro inkl. Eintritt und Getränk
Anmeldung: Fon 0611 ⁄ 335 2240 oder fuehrungen@museum-wiesbaden.de
Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen
(In der Jugendstil Dauerausstellung maximal: 20 Personen.)

Kunst & Kuchen
An jedem zweiten Donnerstag im Monat bietet das Museum gleich doppelten Genuss: Nach einer Führung durch die Sammlung oder Sonderausstellung erwarten Sie Kaffee und Kuchen im Museumscafé.

Jeden zweiten Donnerstag im Monat, um 15 Uhr
12,— Euro inkl. Eintritt, Führung, Klappstuhl, Kaffee & Kuchen
Anmeldung: Fon 0611 ⁄ 335 2240 oder fuehrungen@museum-wiesbaden.de
Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen.
(In der Jugendstil Dauerausstellung maximal: 20 Personen.)

Zeichnen im Museum
Wer gern in einem Kurs etwas zeichnen und lernen möchte, der kann immer dienstags bei Frau Katja Rosenbergs Angeboten im Museum Wiesbaden vorbeischauen. Wer zeichnet, sieht genau hin und nimmt sich Zeit, seine Beobachtungen auf dem Papier festzuhalten. Bei Anwesenheit der KuratorInnen wird ein Thema der Sammlung vorgestellt und naturwissenschaftliches Hintergrundwissen vermittelt. Anschließend werden die vorgestellten Objekte gezeichnet. Zahlreiche Tipps zu Zeichentechnik und -methoden erleichtern den Beginn und helfen, das Gesehene überzeugend zu Papier zu bringen – von der schnellen Skizze bis zur ausgearbeiteten Zeichnung. Für Anfänger und Fortgeschrittene ab 14 Jahren.

Details zum Kurs:
Vollständiger Kurs 7 Abende zu 84,— Euro
Einzeltermine jeweils 14,— Euro
Der Eintritt in das Museum Wiesbaden ist während des Kurses frei.
Vorhandenes Zeichenmaterial bitte mitbringen. Weiteres nach Rücksprache mit der Kursleiterin.
Kursleitung: Katja Rosenberg, Fon 0611 ⁄ 940 67 34 oder kontakt@katja-rosenberg.de

Veranstaltungsort & Veranstalter:
Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2, 65185 Wiesbaden
Tel: 0611/3352250, Fax: 0611/3352192

Link: https://museum-wiesbaden.de



02.11. – 15.12.21

Meisterkonzerte Wiesbaden 2021/22

Di, 02.11.2021 · 20:00 Uhr
Jubiläumsgala: 75 Jahre Meisterkonzerte Wiesbaden
Christian Tetzlaff – Violine
Konzerthausorchester Berlin
Christoph Eschenbach – Leitung

Di, 23.11.2021 · 20:00 Uhr
Beethoven von Anfang bis Ende
Fabian Müller – Klavier & Leitung
Kölner Kammerorchester

Fr, 10.12.2021 · 20:00 Uhr
Virtuosenwerke der Wiener Klassik
Pablo Ferrández – Violoncello
Academy of St Martin in the Fields
Tomo Keller – Violine & Leitung

Mi, 15.12.2021 · 20:00 Uhr
Sonderkonzert: Tatort-Kommissare auf weihnachtlicher
Miroslav Nemec & Udo Wachtveitl
sagas Streichquintett

Veranstaltungsort:
Kurhaus Wiesbaden
Veranstalter:
Wiesbaden Musik GmbH
Rheinallee 1, 65375 Oestrich-Winkel

Link: https://meisterkonzerte-wiesbaden.de/


ab sofort

10:00 Uhr* / 11:00 Uhr / 12:00 Uhr 13:30 Uhr / 14:30 Uhr / 15:30 Uhr / 16:30 Uhr
* 10:00 Uhr ausschließlich auf Vorbestellung für Gruppen (Schulklassen usw.)

THermine -Wiesbaden

Die “Tour de Wiesbaden” beginnt jeweils ab Haltepunkt “Markt” (gegenüber Tourist-Info Wiesbaden)
Tickets erhalten Sie beim Fahrer (ausschließlich Barzahlung) oder ab 08.06.2021 in der Tourist-Info ( Erw.- & Fam.-Tickets sowie „THermine-Geschenkgutscheine“ – auch Kartenzahlung)
Eine Fahrtunterbrechung an der russ.-orth. Kirche oder im Neroal ist mit anschließendem Wiedereinstieg bei ausreichdener Platzkapazität möglich.
Buchungen über das Formular Reservierunganfrage oder unter 0611 58939464
Aktuelle Änderungen und kurzfristige Fahrplanänderungen entnehmen Sie bitte “info & services”

Optimale Belüftung in der Bahn! / Regelmäßige Reinigung!
OP- oder FFP2 Maskenpflicht – an allen Haltestellen und in der Bahn!
An Haltestelle und bei Ansprache des Fahrers bitte auf Abstand achten!
Vor dem Einstieg bitte unbedingt Handdesinfektion durchführen!
Bitte nutzen Sie hierfür unseren berührungsfreien Spender – oder eigene Desinfektionsmittel.

Infos und Reservierung:
Touristbahn Wiesbaden, E- Mail: robert@thermine.de, Tel: 0611/58939464

Tickets erhalten Sie beim Fahrer oder in der Tourist-Info, in der Sie auch die beliebten „THermine-Geschenkgutscheine“ erwerben können!
Für alle THermine-Fahrten gelten die allgemeinen Beförderungsbedingungen.
ACHTUNG: Rollstuhlfahrer bitte vorab telefonisch anmelden!

Kinder und Jugendliche von 5-14 Jahren 6,00 €
Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahre 10,00 €
Familien (2 Erwachsene und bis zu 2 Kinder) 25,00 €
WI-Kurkarten-, Touristcard-, Ehrenamtskartenbesitzer 9,00 €
Kinder bis zu 4 Jahren (in Familienbegleitung) frei
Gruppen von 11-20 Fahrgästen p.P 9,50 €
Gruppen ab 21 Fahrgästen p.P. 9,00 €

Treffpunkt:
Markt (gegenüber der Touristinformation)

Link: https://thermine.de/tour-de-wiesbaden-2-2-2-2/


 


13.11.2021
20:00 Uhr

Carolin Kebekus – “PussyNation”

(Einlass 18.30 Uhr) im RMCCNach dem Siegeszug mit ihrer letzten Tour „AlphaPussy“, die über 300.000 Menschen gesehen haben, lotet Deutschlands Chef-Komikerin Carolin Kebekus mit ihrem neuen Programm „PussyNation“ erneut die Grenzen unter und über der Gürtellinie aus.Aufgeladen mit irrwitzigen Alltagsbetrachtungen, urkomischen Geschichten aus ihrem Leben und unmissverständlichen Botschaften gegenüber allem Engstirnigen oder gar Hirnlosen feuert sie ihren Pointenhagel gewohnt geschmeidig aus der Hüfte.Fest steht: Alle Fraukes, Harveys und Bibis dieser Welt können sich schon mal warm anziehen!Der Auftritt am 17. Dezember 2020 ist Carolin Kebekus‘ erste Show mit dem Programm „PussyNation“ in Wiesbaden.

Veranstaltungsort:
RheinMain CongressCenter
Friedrich-Ebert-Allee 1
65185 Wiesbaden
Tel: +49 (0) 611 1729-400

Karten:
ab 37, 25 € zzgl. VVK-Gebühren
u.a. in der Wiesbaden Tourist-Information oder online unter https://www.eventim.de/artist/carolin-kebekus/


Dienstags
17:30 – 19:00 Uhr

Pro Familia informiert / Infozeit für junge Leute, offene Sprechzeit

Mutterschutz, Elterngeld und Elternzeit, dies sind Themen zu denen werdende Eltern häufig Fragen haben. Im Rahmen eines Informationsabends besteht die Möglichkeit sich zu informieren, Fragen zu stellen und gegebenenfalls Unklarheiten auszuräumen.Anmeldung wiesbaden@profamilia.de oder 0611-450458-0Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstaltungsort & Veranstalter:
pro familia, Langgasse 3, 65183 WiesbadenTelefonische Erreichbarkeit:
Montag – Donnerstag: 10 – 12 und 14 – 17 Uhr
Freitag: 10 – 15 Uhr

Link: https://www.profamilia.de/


Allgemeine Informationen

Stadtplan Wiesbaden | Suchen Sie einen bestimmten Ort in Wiesbaden?

Belegsituation der Parkhäuser | Aktuelle Parkmöglichkeiten!

Park & Ride | Auto und öffentliche Verkehrsmittel kombinieren!

ESWE Busverbindungen | Link zu den Fahrplänen der ESWE

RMV | Link zu den Fahrplänen des RMV

Deutsche Bahn | Link zu den Zugverbindungen

Wiesbaden.de | Infos rund um die Stadt

Die Werbegemeinschaft Wiesbaden e. V. | Wiesbaden Wunderbar